Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaftsnachrichten aus der deutschen und internationalen Wirtschaft.

Bio-Lebensmittel boomen

Neuer Trend im Handel: Lebensmittel sollen Bio UND von einer Marke sein

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln ist in Deutschland ungebrochen. Mittlerweile haben nahezu alle Discounter und Supermärkte auf diese erhöhte Nachfrage reagiert und ihr Angebot dementsprechend erweitert. Ein relativ neuer Trend ist aber, dass Verbraucher immer öfter nicht nur auf Bio setzen,...

/ 24. Februar 2020
Edeka Zentrale - Empfang

Die 7 größten Arbeitgeber Deutschlands

Die größten Arbeitgeber Deutschlands sind neben dem Bund, den Ländern und Kommunen die beiden großen christlichen Kirchen. Aber wie sieht es im privaten Sektor aus? Wir haben die 7 Unternehmen mit den meisten Mitarbeitern übersichtlich gelistet. In der Fußgängerzone befragt,...

/ 24. Februar 2020
Konsum, Verbraucher, Coronavirus

Verbraucher in Deutschland: Coronavirus drückt auf die Stimmung

Das Coronavirus zieht weiterhin seine Kreise, nicht nur in medizinischer Hinsicht. Darüber hinaus wirkt es sich immer öfter und weitreichender auf die Wirtschaft aus. Aktuell ist beispielsweise die Stimmung der Verbraucher in Deutschland etwas negativer geworden. Das führen Experten unter...

/ 21. Februar 2020
Aktenvernichter, Schredder

Die Bedeutung von Aktenvernichtern: Wer braucht sie?

Sowohl Unternehmen wie auch private Haushalte müssen sich früher oder später Gedanken über eine angemessene Aktenvernichtung machen. Was soll mit persönlichen oder gar geheimen Unterlagen passieren, wenn sie nicht mehr gebraucht werden? Oder wenn sie aufgrund gesetzlicher Vorschriften vernichtet werden...

/ 21. Februar 2020
USA Steueroasen

Steueroasen: USA überholen erstmals die Schweiz

Erstmals ist die Schweiz nicht mehr die Nummer eins der weltweiten Steueroasen. Noch einfacher kann man sein Geld aus Steuerspargründen jetzt in die USA transferieren. Oder auf die Cayman Islands. Alle zwei Jahre veröffentlichen das sogenannte Tax Justice Network und...

/ 21. Februar 2020
Helaba in Frankfurt

Niedrigzinsphase drückt auf Erträge – Helaba kündigt Stellenabbau an

In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Kreditinstitute in Deutschland teilweise deutlich Stellen abgebaut. Jetzt hat die Landesbank Hessen-Thüringen bekannt gegeben, dass sie bis 2023 rund 400 Stellen streichen will. Helaba: Kosten- und Ertragsdruck Unter anderem die anhaltende Niedrigzinsphase führt bei...

/ 20. Februar 2020
Volkswagen Pkw-Markt

Pkw-Markt: Verkäufe von Volkswagen eingebrochen

Der Pkw-Markt in Europa zeigt zu Jahresbeginn eine deutliche Schwäche. Experten führen dies unter anderem auf den jetzt vollzogenen Brexit zurück. In Deutschland traf es den Volkswagen-Konzern besonders stark. Volkswagen mit Minus, starkes Plus bei BMW Nicht alle Hersteller aus...

/ 19. Februar 2020
Real Markt

Metro verkauft Real – das könnte rund 10.000 Arbeitsplätze kosten

Der Handelskonzern Metro hat seine Supermarkt-Tochter Real verkauft. Neuer Besitzer ist der Investor SCP. Laut Schätzungen sind 10.000 Arbeitsplätze gefährdet. Metro scheint am Ende froh gewesen zu sein, endlich einen Käufer für seine schwächelnde Supermarktkette Real gefunden zu haben. Denn...

/ 19. Februar 2020
Wasserstoff fürs Wasserstoffauto

Warum das Wasserstoffauto kommen wird

Das Wasserstoffauto hat verloren. Zumindest ist es das, was man immer wieder hört und liest. Wenn man denn überhaupt etwas über die Brennstoffzellentechnik liest. Denn die Dominanz der rein elektrisch betriebenen Elektroautos in den Medien und Köpfen ist momentan äußerst...

/ 18. Februar 2020
Wasserstoff fürs Wasserstoffauto

Deutschland importiert grünen Wasserstoff aus Afrika

Das Ende für das Rohöl ist absehbar. Schätzungen zufolge reicht der Rohstoff nur noch etwa 50 bis 80 Jahre. Aber auch aufgrund der aktuellen Klimadiskussion möchte Deutschland zukünftig deutlich mehr grünen Wasserstoff importieren. Der soll vor allem aus Westafrika kommen....

/ 18. Februar 2020
Werkswohnungen in Deutschland

Comeback der Werkswohnungen in Deutschland

Aktuell gibt es in Deutschland zwei prekäre Situationen. Zum einen mangelt es an Fachkräften, was zum Beispiel in der Baubranche deutlich zu spüren ist. Zum anderen fehlt es an Wohnungen. Diese beiden Entwicklungen in Kombination führen dazu, dass es ein...

/ 17. Februar 2020
Mindestlohn in Deutschland

Mindestlohn: 3,8 Millionen Deutsche erhielten ihn nicht – obwohl er ihnen zusteht

Einer Studie zufolge haben rund 3,8 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland 2018 nicht den ihnen zustehenden Mindestlohn erhalten. In einigen Fällen passierte die Umgehung des Mindestlohns über Überstunden. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat untersucht, wie oft Arbeitgeber in Deutschland...

/ 13. Februar 2020
Gold und Goldpreis

Analysten: Scheitert Trump bei der Wahl, springt der Goldpreis auf 2.000 Dollar

Beim Goldpreis gibt es derzeit keine einheitliche Richtung. Experten sprechen von einer gewissen Orientierungslosigkeit. Auch wenn der Preis für Gold im Jahresvergleich auf einem sehr guten Niveau ist. Interessant ist die Frage, ob es der Preis des Edelmetalls in diesem...

/ 12. Februar 2020
Immobilien und Crowdinvesting

Trend am Immobilienmarkt auch in Österreich: Per Crowdinvesting Geld anlegen

Immobilien sind auch 2020 für immer mehr Anleger eine interessante Alternative, insbesondere vor dem Hintergrund der anhaltenden Niedrigzinssituation. Ein Trend scheint sich in diesem Jahr fortzusetzen, nämlich, dass Privatanleger immer öfter das Crowdinvesting in Immobilien nutzen. Mehr als 20 Plattformen...

/ 11. Februar 2020
Blumen, Valentinstag

Valentinstag 2020: Handel erwartet zusätzlichen Umsatz von 1 Milliarde Euro

In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Der Valentinstag 2020 steht vor der Tür. An derart speziellen Tagen verzeichnet der Handel meistens zusätzliche Umsätze in nicht unerheblichem Ausmaß. Dies wird auch für den kommenden Tag der Liebenden und Verliebten wieder...

/ 10. Februar 2020
Digitalisierung

Megatrend Digitalisierung: Folgen für die deutsche Wirtschaft 2020

Gegen Ende des vergangenen Jahres hat die deutsche Wirtschaft langsam wieder Fahrt aufgenommen und ist dabei, die Schwächephase zu überwinden. Die Bundesregierung erwartet für 2020 eine Zunahme des Bruttoinlandproduktes. Wir dürfen also wieder etwas optimistischer in die Zukunft schauen. Auch...

/ 8. Februar 2020
Jeff Bezos, Gründer Amazon

Mehr als erwartet: Amazon macht 3 Milliarden Dollar Gewinn

Der E-Commerce-Riese Amazon hat im vierten Quartal 2019 einen überraschenden Gewinnanstieg verzeichnet. Damit übertraf der Online-Händler alle Erwartungen an der New Yorker Börse. Der Gewinn stieg um acht Prozent auf über drei Milliarden Dollar. Mehr als zwei Dollar je Aktie...

/ 3. Februar 2020
Fridays for Future Wien

Greta Thunberg lässt Marke schützen: Fridays for Future bald 1 Milliarde wert?

Fridays for Future ist ein Phänomen. Unter diesem Schlagwort gehen mittlerweile jeden Freitag Millionen meist junge Menschen auf die Straße, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Jetzt will Klima-Aktivistin Greta Thunberg den Begriff schützen lassen, um Missbrauch zu verhindern....

/ 31. Januar 2020
Mietendeckel Berlin

Mietendeckel in Berlin – gut gemeint, aber auch gut gemacht?

Angesichts der prekären Lage auf dem Wohnungsmarkt hat der Berliner Senat jetzt den sogenannten Mietendeckel verabschiedet. Einige Experten gehen allerdings davon aus, dass das eigentlich gut gemeinte Gesetz die ohnehin bereits problematische Situation auf dem Wohnungsmarkt weiter verschärfen könnte. Mietendeckel:...

/ 31. Januar 2020
Arbeitslose Arbeitsamt

Arbeitslose: Zahl so niedrig wie seit 1990 nicht mehr

Seit der deutschen Wiedervereinigung im Jahre 1990 gab es nie so wenige Arbeitslose wie im vergangenen Jahr. Schätzungen haben ergeben, dass sich die Zahl der Erwerbslosen 2019 auf rund 1,4 Millionen Bundesbürger belaufen hat. Die Finanzkrise im Jahre 2009 war...

/ 30. Januar 2020