Sportwetten sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Immer mehr Menschen fasziniert es, Tipps auf Sportereignisse abzugeben. Dieser Trend verstärkt sich eher in den nächsten Jahren. Doch welche Bedeutung haben Sportwetten für die Wirtschaft, den Sport und die Gesellschaft?

Zunächst einmal verbinden Sportwetten. Für Wettfreunde ist es spannend, sich im Freundes- oder Bekanntenkreis über Tipps auszutauschen. Im Internet existieren in den sozialen Medien Communitys, in denen Wettliebhaber über ihr Hobby diskutieren und nicht zuletzt sind Sportwetten oft auch Thema in Kneipen und Sportbars. Hinzu kommen noch Wettbüros, die ein Ort der Begegnung sind. So haben inzwischen manche Wettanbieter lokale Shops, in denen gewettet werden kann.

Inzwischen kann man Sportwetten ein wenig mit dem staatlichen Lotto vergleichen. Millionen Menschen fiebern jeden Mittwoch und Samstag mit, wenn die Lottozahlen verkündet werden. So ist es auch an Bundesligaspieltagen, nachdem man Tipps abgegeben hat.

Wettanbieter als Sponsoren

Natürlich haben auch Fußballclubs und Vereine anderer Sportarten das Potenzial von Sportwetten erkannt und es bestehen inzwischen zahlreiche Partnerschaften. In der Fußballbundesliga hat mittlerweile nahezu jeder Club einen Wettanbieter als Sponsor. Zwischen dem FC Bayern München und Tipico ist sogar eine Platin-Partnerschaft entstanden. Bwin unterstützt unter anderem Borussia Dortmund, Union Berlin und den 1. FC Köln.

Aber gerade für Vereine von anderen Sportarten, die nicht so im Rampenlicht stehen, bietet eine Zusammenarbeit mit einem Sponsor die Gelegenheit, zusätzliche Einnahmen zu generieren. Zwar sind Sponsorengelder oftmals nicht mit denen im Fußball zu vergleichen, doch so manch kleinerem Verein können sie dennoch bei der Existenzsicherung helfen.

Hohe Steuereinnahmen und Innovationen

Aber auch der deutsche Staat profitiert von Sportwetten. Durch die Erhebung einer Wettsteuer, die es bald bereits seit zehn Jahren gibt, wird auf jede abgeschlossene Sportwette eine Abgabe von 5,3 Prozent fällig. Dadurch fließen jedes Jahr hohe Millioneneinnahmen in die deutsche Staatskasse. Somit übernehmen Wettanbieter auch eine gewisse gesellschaftliche Verantwortung.

Und nicht zuletzt bieten Sportwetten Startups die Gelegenheit, erfolgreich zu sein. Wirtschaft lebt immer von Innovationen und so wird es spannend zu sehen sein, wohin der Weg der Sportwetten in Zukunft führt. In der jüngsten Vergangenheit gab es Entwicklungen, die fast niemand vorhersehen konnte. Gerade die Wettanbieter haben die Möglichkeiten des Internets frühzeitig erkannt und genutzt. Auch Smartphones haben der Wettbranche einen enormen Schub gebracht. So wird es bei Sportwetten immer wieder Neues geben und darauf dürfen Wettfreunde gespannt sein.

veröffentlicht von Jörn

Jörn Brien ist Chefredakteur und Betreiber von Die Wirtschaftsnews – deinem Ratgeber für Aktien und Kryptowährungen. Der Journalist arbeitet(e) für verschiedene namhafte Publikationen in Deutschland und Österreich, darunter Golem, Kurier, t3n, e-media, Futurezone und pressetext. Darüber hinaus betreibt er den Online-Buchshop Meine Buchhandlung Wien und mehrere Facebook-Gruppen sowie Blogs.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.