Kategorie: Allgemein

Arbeitslose Arbeitsamt

Hälfte der Flüchtlinge in Deutschland mittlerweile erwerbstätig

Nachdem vor allem ab 2015 zahlreiche Menschen als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind, befürchteten viele Experten, dass ein sehr großer Anteil von ihnen auch nach Jahren nicht erwerbstätig sei. Jetzt liegen aktuell Zahlen für die Flüchtlinge vor, die zwischen 2013...

/ 6. Februar 2020
Konsumverhalten und Klimawandel

Mindestpreis für Lebensmittel: Kritik an Klöckner-Plänen

Nicht zum ersten Mal hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner einen Mindestpreis für Lebensmittel ins Gespräch gebracht. Vor dem Treffen der Ministerin mit Bundeskanzlerin Merkel hatte der Handelsverband Deutschland solche Überlegungen aufs Schärfste kritisiert. Merkel erteilte der Idee eine Abfuhr. Was ist...

/ 4. Februar 2020
Mietendeckel Berlin

Mietendeckel in Berlin – gut gemeint, aber auch gut gemacht?

Angesichts der prekären Lage auf dem Wohnungsmarkt hat der Berliner Senat jetzt den sogenannten Mietendeckel verabschiedet. Einige Experten gehen allerdings davon aus, dass das eigentlich gut gemeinte Gesetz die ohnehin bereits problematische Situation auf dem Wohnungsmarkt weiter verschärfen könnte. Mietendeckel:...

/ 31. Januar 2020
Arbeitslose Arbeitsamt

Arbeitslose: Zahl so niedrig wie seit 1990 nicht mehr

Seit der deutschen Wiedervereinigung im Jahre 1990 gab es nie so wenige Arbeitslose wie im vergangenen Jahr. Schätzungen haben ergeben, dass sich die Zahl der Erwerbslosen 2019 auf rund 1,4 Millionen Bundesbürger belaufen hat. Die Finanzkrise im Jahre 2009 war...

/ 30. Januar 2020
Cent Münzen

1- und 2-Cent-Münzen vor dem Aus?

In der Europäischen Union werden Stimmen lauter, die für eine Abschaffung zumindest der kleinsten Münzen sind. Berichten zufolge will die EU-Kommission, dass es künftig keine 1- und 2-Cent Münzen mehr geben soll. Einheitliche Rundungsregeln als Ersatz In einigen Ländern Europas...

/ 29. Januar 2020
Temposünder

Autoindustrie bleibt bei Nein zum Tempolimit

Die Autoindustrie ist nicht bereit, einem prinzipiellen Tempolimit auf bundesdeutschen Autobahnen zuzustimmen. Dies bestätigte aktuell der Sprecher des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Autoindustrie: Wenig hilfreiche Debatte Nach Meinung der Autoindustrie ist die aktuelle Debatte um ein generelles Tempolimit auf deutschen...

/ 27. Januar 2020
Tesla

Mehr als VW: Tesla ist jetzt über 100 Milliarden Dollar wert

Während es in der Automobilindustrie rumort und die Stimmung bei Anlegern nicht sehr gut ist, macht Elektroautobauer Tesla eine Ausnahme. Die Tesla-Aktie hat jetzt mit einem Kurs von mehr als 570 Dollar eine neue Höchstmarke geknackt. Der Börsenwert des Unternehmens...

/ 24. Januar 2020
Elon Musk

Elon Musk – der Mann hinter Tesla und PayPal

Elon Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria/Südafrika geboren. Musk ist Investor und global aktiver Unternehmer. Er ist südafrikanischer, kanadischer und auch US-amerikanischer Staatsangehöriger. Elon Musk wohnt in Bel Air (Los Angeles) und besitzt ein Vermögen von 29 Milliarden...

/ 24. Januar 2020
Haustier klonen lassen

1:1-Kopie vom Haustier: China-Startup bietet Klonen als Service an

Haustiere haben für viele Bundesbürger einen sehr hohen Stellenwert. Der Tod der geliebten Katze oder des Hundes ist ein schwerer Schlag, mit dem viele Tierbesitzer lange Zeit nicht zurechtkommen. Zumindest etwas Trost könnte jetzt eine neue Technik aus China liefern....

/ 20. Januar 2020
Millennials Party

“Zu spät zur Party” – Millennials verdienen schlechter als frühere Generationen

In seinem Buch “Zu spät zur Party” beschreibt der österreichische Ökonom Lukas Sustala ein Phänomen, das vielen jungen Leuten bekannt vorkommen dürfte. Während die Eltern gut verdienen und sichere Arbeitsverträge haben, quälen sich ihre Kinder, die Millennials, durch Praktika und...

/ 18. Januar 2020
Opel

Automobilkrise: Opel streicht über 4.000 Stellen

Die Automobilkrise hat jetzt auch Opel erfasst. Der zum französischen PSA-Konzern gehörende deutsche Autobauer will in einem ersten Schritt 2.100 Jobs streichen. Später sollen insgesamt sogar mehr als 4.000 Stellen wegfallen. Stellenabbau jetzt auch bei Opel In der jüngeren Vergangenheit...

/ 16. Januar 2020
YouTube Influencer

So viel verdienen Influencer bei YouTube

Im Internet gibt es immer mehr Menschen, die sich als sogenannte Influencer ihren Lebensunterhalt finanzieren. Jetzt haben einige dieser Influencer ihre Einnahmen veröffentlicht, die sie auf der Videoplattform YouTube erreichen. Die Ergebnisse sind teilweise erstaunlich, aber auch von mehreren Faktoren...

/ 15. Januar 2020
Weibliche Führungskräfte

Nicht einmal jeder 10. Konzernvorstand in Deutschland ist eine Frau

Nach wie vor ist in Deutschland die absolut überwiegende Mehrheit der Konzernvorstände männlich. Allerdings hat sich die Frauenquote in diesem Bereich etwas erhöht. Letztendlich gibt es jedoch nach wie vor in Deutschland nur rund 10 Prozent weibliche Konzernvorstände. Zwei Drittel...

/ 13. Januar 2020
Lotto

Lotto-Gewinne 2019: 127 Spieler zu Millionären aufgestiegen

In Zeiten niedriger Zinsen und kaum steigender Löhne freut man sich umso mehr über Lotto-Gewinne – gerade, wenn sie hoch ausfallen. Im vergangenen Jahr konnten sich exakt 127 Lottospieler in Deutschland über einen Gewinn von mehr als einer Million Euro freuen....

/ 9. Januar 2020
Bargeld

Bargeld in der EU: 2020 kommen Münzen im Wert von 2 Milliarden Euro auf den Markt

Der Trend geht in immer mehr Ländern Europas weg vom Bargeld. Insbesondere in Skandinavien gibt es Bestrebungen, zumindest Münzen zukünftig abzuschaffen. Geldstücke sollen in der Eurozone vorerst aber auch weiterhin geprägt werden. Deutschland übernimmt voraussichtlich in diesem Jahr den Großteil...

/ 6. Januar 2020
Volkswagen Autoverkäufe

Volkswagen will noch mehr Elektroautos bauen

Vielleicht ist die aktuelle Klimadiskussion ein Grund dafür. Der Volkswagen-Konzern will jedenfalls zukünftig noch mehr Elektroautos bauen, als die bisherige Planung vorsah. Damit folgt VW einem Trend. Immer mehr Automobilhersteller fahren ihre Produktion von E-Autos hoch. 1 Million Elektroautos bis...

/ 2. Januar 2020
Preise beim ÖPNV

Preise für den Öffentlichen Personennahverkehr steigen

Bus und Bahn sollen zwar nach dem Wunsch vieler Politiker deutlich mehr als bisher zu einer attraktiven Alternative zum Pkw werden. Trotzdem wird es in zahlreichen Städten des Landes ab Januar 2020 teurer. Denn die Preise beim Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)...

/ 1. Januar 2020
Temposünder

CO2-Strafsteuer: Wird 2020 ein Horrorjahr für Automobilhersteller?

In kaum einer anderen Branche sind die Zukunftsaussichten für das kommende Jahr so negativ wie in der Automobilbranche. Der wesentliche Grund besteht darin, dass ab Januar 2020 erstmals die sogenannte CO2-Strafsteuer auf die Autokonzerne zukommt. Schicksalsjahr für Automobilhersteller? Von leichtem...

/ 30. Dezember 2019
Pakete schicken

Pakete per DHL werden ab Januar teurer

Dass es im Paketlieferdienst einen harten Preiskampf gibt, ist nichts Neues. Nahezu kontinuierlich wird in den Medien über teilweise extrem schlechte Arbeitsbedingungen und schlechte Löhne bei vielen Paketzustellern berichtet. Jetzt hat DHL angekündigt, die Preise für die Lieferung der Pakete...

/ 29. Dezember 2019
Handwerk Fachkräftemangel

Wirtschaft ächzt unter Fachkräftemangel im Handwerk

Der Fachkräftemangel hat sich in Deutschland weiter fortgesetzt. Insbesondere im Handwerksbereich fehlt es an qualifizierten Arbeitern. Das wirkt sich mittlerweile negativ auf die Wirtschaft aus. Es betrifft fast alle Handwerksbereiche, beispielsweise in den Bereichen Straßenbau, Gebäudetechnik oder Heizung und Sanitär....

/ 27. Dezember 2019