Anzeige

Quant gilt als erstes Blockchain-OS. Das Krypto-Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, Blockchains via Overledger miteinander zu verbinden. Nach dem Erreichen des Allzeithochs im September macht sich Quant auf, neue Höhen zu erreichen. Unsere Quant-Kurs-Prognose 2021 lest ihr hier.

2018 an den Start gegangen hat es sich Quant (QNT) zur Aufgabe gemacht, verschiedene Blockchains miteinander zu verbinden. Das Rückgrat des Projekts ist das sogenannte Overledger-Netzwerk. Das von Gilbert Verdian und Paolo Tasca gegründete Krypto-Projekt gilt als erstes Blockchain-Betriebssystem.

Nach ATH im September: Quant-Kurs-Prognose 2021

Preislich ging es mit Quant eigentlich erst ab dem Sommer 2021 so richtig aufwärts. Nach einem kleinen Zwischenhoch im Mai und Juni mit bis zu rund 90 Dollar pro Quant, explodierte der Kurs im September auf ein Allzeithoch (ATH) von 428,38 Dollar. Aktuell schwankt der Quant-Kurs zwischen 270 und 300 Dollar hin und her.

Connecting all the world’s distributed ledgers for faster, more efficient growth. (Quant-Motto)

Mit einer Marktkapitalisierung von rund 3,5 Milliarden Dollar findet sich Quant aktuell auf Platz 49 der Top-Kryptowährungen. Wie es mit der Kryptowährung jetzt weitergeht, zeigt euch unsere Quant-Kurs-Prognose 2021.

Anzeige
Quant

Quant: Kaufbereich. (Bild: Celina Wittberger)


Ⓘ CFDs und FX sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 und 89% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Quant (QNT/USDT) ist übergeordnet weder in einem Aufwärts- noch Abwärtstrend, sondern befindet sich aktuell in einer Seitwärtsphase. Der Markt reagierte bereits mehrmals aus dem Kaufbereich zwischen 209 und 265 Dollar. Dieser ist noch immer sehr interessant für eine Investition, sollte der Markt nochmal dahin kommen.

Quant-Kurs-Prognose

Quant-Kurs-Prognose 2021: 2. Kaufbereich. (Bild: Celina Wittberger)

Jetzt Quant/QNT bei Binance kaufen*

Ausgehend vom übergeordneten Kaufbereich sehen wir einen zweiten Bereich für einen Kauf zwischen 287 und 303 Dollar. Dieser ist jedoch etwas riskanter, da Quant in dieser Zone eine sehr dominante Seitwärtsphase gebildet hat und man hier leichter ins Minus kommen kann.

In Quant investieren: Hier lohnt es sich

Ich persönlich würde einen Teil meines Kapitals zwischen 287 und 303 Dollar und den Großteil im Bereich zwischen 209 und 265 investieren. Da es immer wieder mal vorkommt, dass man diese verpasst und keine Möglichkeit mehr hat, im großen Kaufbereich zu investieren, ist es durchaus empfehlenswert auch ab und zu riskantere Zonen mitzunehmen. Jedoch niemals mit vollem Risiko, sondern wie oben beschrieben, mit Teilbeträgen.

QNT-Analyse

QNT-Analyse: bärische Sequenz. (Bild: Celina WIttberger)

Bestätigt wird unser übergeordneter Kaufbereich durch eine bereits aktive bärische Sequenz. Die Ziellevel liegen innerhalb dieser Zone zwischen 202 und 243 Dollar. Diese Preisspanne ist sehr interessant, jedoch muss der Markt nicht mehr so weit hinunter kommen. Man sollte diese Möglichkeit jedoch im Hinterkopf behalten und sich gegebenenfalls in diesem Bereich bereit machen für eine dritte Investitionsmöglichkeit.

Ziellevel Quant

Ziellevel Quant. (Bild: Celina Wittberger)

Übergeordnete Ziellevel befinden sich zwischen 788 und 914 Dollar. Mögliche Gewinne reichen hier von 160 Prozent bis 245 Prozent, je nachdem wo man investiert und bis wohin man den Markt hält.

Jetzt Quant/QNT bei Binance kaufen*
Verwandte Meldungen
Wichtiger Hinweis:
Alle Artikel unseres Magazins Die Wirtschaftsnews dienen der Information. Unsere Artikel verfassen wir unabhängig, sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Die Redaktion übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Wir übernehmen mit unseren Inhalten keine Beratungsfunktion, weder Anlage- noch Rechtsberatung. Unsere Empfehlungen erfolgen nach unseren Maßstäben. Ihr als Leser solltet sie aber eigenverantwortlich nutzen. Bei Bedarf wendet euch bitte an fachspezifische Experten. Speziell bei Artikeln zu Aktien oder Kryptowährungen handelt es sich ausdrücklich um Informationen zum Thema, nicht um eine Kaufempfehlung. Aktienkurse und die Preise von digitalen Währungen können sehr volatil sein, Verluste sind immer möglich. Einsteiger sollten nur soviel Geld investieren, wie sie in jedem Fall verschmerzen können.

veröffentlicht von Celina Wittberger

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.