Innovative Zahlungsmethoden umfassen alle digitalen Zahlungssysteme, bei denen Sie keine Münzen oder Banknoten verwenden. Die Übernahme dieser Mittel beim Online-Kauf und -Verkauf sowie beim Online-Glücksspiel erfordert ein angepasstes Management-Tool.

Innovative Zahlungsmethoden für die Verwaltung von Online-Zahlungssystemen

Dank seiner innovativen Plattform zur Verwaltung von Zahlungsmethoden für Mehrkanal-Zahlungen unterstützen innovative Zahlungsarten E-Commerce-Websites bei der Variation ihres Portfolios mit den von Kunden gewünschten alternativen Zahlungsmitteln.

Anzeige

Die Plattformen richten sich an alle Verkaufswebsites, die an der Erstellung und Integration von Zahlungsinstrumenten interessiert sind, um das Zahlungserlebnis zu verbessern und das gesamte Angebot zu vereinfachen, um ihre Besucher zu binden. Das Ziel ist es, Verzögerungen bei der Verbindung von Zahlungsinstrumenten für Internet-Vertriebsprofis zu verringern, wenn dies erforderlich ist, indem der PSP einbezogen wird.

Innovative Zahlungsmethoden zur Erleichterung von Online-Einkäufen

In den letzten Jahren haben wir die Explosion neuer und innovativer Zahlungsmethoden erlebt. Methoden wie Gutscheine, mobile Zahlungen, elektronische Geldbörsen, Debit- und Kreditkarten sowie Prämienpunkte sind weit verbreitet. Das Internet hatte sich jedoch nicht schnell an diese neuen Zahlungsmethoden gewöhnt, und tatsächlich ist die Auswahl der angebotenen Zahlungsmethoden überraschend gering.

Dies ist eines der Probleme, die zur Gründung von innovativen Zahlungsarten und dem Wunsch geführt haben, Plattformen zu schaffen, auf der Kunden jede gewünschte Zahlungsart verwenden und Händler diese Zahlungen problemlos akzeptieren können.

Wie innovative Zahlungsmethoden gefördert werden

Online-Anbieter fördern aktiv den Einsatz innovativer Zahlungsmethoden, indem es die Nutzung verschiedener Systeme so einfach macht. Der Benutzer gelangt auf die Zahlungsseite und ist mit einer Reihe von Optionen verbunden, wahrscheinlich mehr als auf anderen Websites.

Dies ist eine willkommene Änderung und der Benutzer wird dann durch einen einfachen Checkout-Prozess geführt, der schnell und einfach ist und sogar noch weiter geht, um den Benutzer zu beruhigen und zu belohnen.

Mit innovativen Zahlungsmethoden den Umsatz steigern

Der Einsatz innovativer Zahlungsmethoden ist für die Online-Anbieter erst der Anfang. Sie ermöglichen es dem Benutzer auch, verschiedene Zahlungsarten zu kombinieren, was den Kauf erleichtert und das Vertrauen des Verbrauchers in die Website stärkt.

Die vertraute Markenidentität der Zahlungsseite stärkt auch das Vertrauen, ebenso wie das Versprechen, den Supportmitarbeitern einen einfachen Zugang zu gewähren, um Fragen zu beantworten und eventuelle Probleme des Verbrauchers zu lösen.

Das System ermöglicht es dem Händler auch, die Zahlungsseite als Marketingmöglichkeit zu nutzen. Hier können sie den Kunden mit Treuepunkten belohnen oder diesem Kunden sogar sofort individuelle Angebote unterbreiten.

Wie innovativ Zahlungsmethoden auch einfach sein können

Es ist eine Sache, innovative Zahlungsmethoden zu entwickeln, aber es ist eine andere, sie zugänglich und benutzerfreundlich zu machen. Giropay ist es gelungen, diese komplexen Integrationen für den Benutzer vollständig transparent zu machen. Alles, was sie sehen, ist die einfache Verwendung einer beliebigen Kombination von Zahlungsmethoden, die sie bevorzugen.

Gleichzeitig hat der Händler eine einfache Aufgabe bei der Bereitstellung der Lösung, sodass die überzeugenden Vorteile der Plattform einem möglichst breiten Publikum schneller zur Verfügung stehen.

Giropay erleichtert das kanalübergreifende Bezahlen und ermöglicht es dem E-Store, alternative Zahlungsmittel für Kunden bereitzustellen.

Mit Giropay wird eine effektive Verwaltung komplexer elektronischer Zahlungsströme möglich, einschließlich zahlreicher Zahlungslösungen: Online-Geschenkkarten, Bankkreditkarten, Prepaid-Karten und -Konten, Online-Treueprogramm, Online-Urlaubsgutscheine.

Die Plattform ist auf die Erstellung und Integration von Online-Zahlungsmitteln spezialisiert, um das Zahlungserlebnis zu verbessern und das gesamte zu erleichtern, was zur Bindung von Online-Besuchern beiträgt.

Das Ziel ist es, die Verbindung von Zahlungsmitteln zur Verkaufswebsite bei Bedarf mit dem Support zu beschleunigen. Darüber hinaus ermöglicht es die Automatisierung von Marktrechnungen.

Giropay und Sportwetten

Besonders im Bereich des Glücksspielsektors, wird ein hoher Anspruch an die Zahlungssicherheit gestellt. Einige Buchmacher garantieren ihren Kunden diese Sicherheit, durch eine Kooperation mit Giropay.

Auf der Website wettbonus-ohne-einzahlung.net finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Giropay und darüber hinaus auch die besten Giropay Wettanbieter im Überblick.

Weitere Anbieter

Bezahlen mit dem Smartphone ist so einfach wie nie zuvor. Innovative Apps für mobiles Bezahlen bieten Kunden viel mehr Möglichkeiten, das Geld online zu nutzen: Online shoppen, Währungen tauschen oder Geld verwalten.

Im Folgenden werden die bekanntesten innovativen Zahlungsarten näher beschrieben. Die meisten sind eWallets (digitale Wallets), Crypto-Apps und Peer-to-Peer Zahlungsarten.

  • Google Pay

Mit Google Pay können Kunden schnell und einfach in normalen Geschäften und online bezahlen. Kunden müssen keine Zahlungsinformationen preisgeben und können so schnell bezahlen. Eine in Google Pay enthaltene Peer-to-Peer-Funktion ist Google Pay Send. Das hat den Google-Wallet-Dienst abgelöst.

Bezahlen Sie mit Google Pay Send jeden, der eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer hat. Beim Bezahlvorgang tauschen Google Pay und das Geschäft, in dem Sie einkaufen, eine verschlüsselte Zahl anstatt der Kartendaten aus. Selbst wenn Hacker an diese Nummer kommen, können Sie damit nichts anfangen.

  • Facebook Messenger

Facebook Messenger ist schon lange kein einfacher Messenger mehr. Kunden müssen ihr Konto auf dem Messenger hinterlegen (mit einer Debitkarte oder PayPal-Konto). Danach können Sie Geld senden und empfangen.

Sie müssen lediglich noch eine individuelle PIN-Nummer erstellen, damit die Zahlungen ausreichend abgesichert sind. Das Senden an sich ist ganz einfach. Sie müssen lediglich die Person auswählen, der Sie Geld zusenden möchten, und den Chat öffnen. In der Menüleiste finden Sie dann ein Dollarsymbol.

  • Jaxx

Jaxx ist eine Kryptowährungs-Wallet, die auf verschiedenen Plattformen heruntergeladen werden kann. Mit Jaxx können Sie eine Vielzahl blockchain-basierter Kryptowährungen wie Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum Classic, Zcash, Dash und Litecoin steuern und handeln. Es hat eine kostenlose Kundenbetreuung.

  • LevelUp

LevelUp gibt Ihnen die Möglichkeit, Kaffee, Mittagessen, Frühstück und Abendessen mit einem einzigen Tastendruck im Voraus zu bestellen und bereit zu halten, wenn Sie dort ankommen. Die meisten Bestellungen sind in sieben bis 15 Minuten versandbereit.

Mit LevelUp wissen Sie, wann es fertig sein wird und wo Sie es im Laden kaufen können. Wenn Sie ankommen, müssen Sie nicht in der Schlange stehen. Ihr Essen ist bezahlt und bereit für Sie. Nehmen Sie einfach Ihre Artikel aus dem Abholbereich.

  • Skrill

Skrill ist eine sehr beliebte innovative Zahlungsmethode geworden. Sie können über den Dienst Geld versenden, online shoppen oder internationale Währungen tauschen. Hierzu benötigen Sie nur bei der Registrierung Ihre Bankdaten, die dann auf Ihrem Konto hinterlegt sind.

So können Sie jederzeit schnell und einfach einkaufen, ohne Ihre Daten erneut einzugeben. Skrill ist in über 200 Ländern verfügbar und bietet Ihnen eine Auswahl von über 40 Währungen. Weiterhin bekommen Skrill-User monatlich Boni, Rabatte und andere Angebote.

  • PayPal

PayPal funktioniert ähnlich wie Skrill. Über diese App können Sie überall bezahlen, wo PayPal auch unterstützt wird. Sie benötigen lediglich die E-Mail-Adresse oder die Handynummer des Empfängers. Ein paar Klicks reichen und der Zahlungsvorgang ist nach wenigen Sekunden abgeschlossen. Verwalten Sie in der mobilen Wallet auf einen Blick, wie Sie senden und an wen, Geld ausgeben und empfangen können.

  • Apple Pay Cash

Apple Pay Cash ist vor allem für den Apple Markt (iPhones, iPads) geeignet. Apple Pay Cash funktioniert wie eine normale Kreditkarte. Eine Zahlung wird zuerst mit der Karte erfasst und später auf Ihrem Online Konto abgebucht. Sie können die Karte ganz einfach aufladen, indem Sie eine Überweisung von Ihrer Bank tätigen. Natürlich können Sie auch Zahlungen empfangen und Geld auf Ihr normales Bankkonto überweisen.

Anzeige

veröffentlicht von Redaktion

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.